Unser vollumfänglicher PC Support: Beratung, Verkauf, Datensicherung, einrichten und installieren.

Seit dem 14. Januar 2020 bietet Microsoft keinen Support mehr für das Betriebssystem Windows 7. Dies bedeutet, dass dieses Betriebssystem keine Software- und Sicherheitsupdates mehr erhalten wird. Wer es noch nicht getan hat – es ist höchste Zeit auf Windows 10 umzustellen!

 

Was bedeutet dies für Sie?

Wenn Sie auf Ihrem PC oder Laptop weiterhin dieses Betriebssystem belassen, können Sie zwar das Gerät weiterhin verwenden, aber aufgrund der fehlenden Updates, sind Sie mit diesem Betriebssystem einem viel höheren Risiko für Viren und Malware ausgesetzt.

Ist das Risiko für Sie gross, mit dem Windows 7 weiter zu arbeiten?

Dies beantworten wir mit einem klaren Ja. Das Risiko ist sehr gross. Wegen den fehlenden Updates wird Windows 7 von Monat zu Monat unsicherer. Die Gefahr, dass Ihr Computer sich mit Viren, Malware oder anderen Schädlingen infiziert ist viel höher und bietet Hackern quasi eine offene Tür.

Lesen Sie hier auch unseren Beitrag zum Thema Hackerangriff.

 Was können Sie tun?

Rein theoretisch kann das neue Betriebssystem Windows 10 auch auf älteren Geräten installiert werden. Dies empfehlen wir aber nicht, da Windows 10 für Computer der neueren Generation entwickelt wurde.

Bei älteren Geräten würde die Leistung stark leiden und Sie könnten nicht alle Funktionen nutzen, welche das neue Betriebssystem bietet. Die Vorteile eines neuen PCs oder Laptops sind zahlreich. Und ein neues Betriebssystem ist der perfekte Zeitpunkt für den Umstieg auf ein neues Gerät.

Gerne beraten wir Sie eingehend und gehen dabei auf Ihre Bedürfnisse ein. Wenn Sie sich zum Kauf eines Computers oder Laptops entschieden haben, bieten wir Ihnen den vollumfänglichen PC Support an. Dies beinhaltet nebst der Beschaffung des Gerätes und der benötigten Softwareprogramme auch die Installation und Einrichtung.

Was geschieht mit Ihren Daten?

Ihre Dateien bleiben vollständig erhalten. Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Dateien von Ihrem ehemaligen Gerät zu sichern und auf den neuen Computer zu übertragen. Dies kann über eine Cloud, eine externe Festplatte oder einen USB-Stick erfolgen.

Wenn Sie unseren vollumfänglichen PC Support in Anspruch nehmen, müssen Sie sich darum nicht selber kümmern. Sie teilen uns mit, welche Dateien auf den neuen Computer übertragen werden sollen und den Rest erledigen wir für Sie.

Welche Wechselvarianten gibt es zu Windows 10?

  1. Upgrade: Dabei wird Windows 7 per Upgrade in Windows 10 umgewandelt.
  2. Neuinstallation: Windows 7 wird durch Neuinstallation von Windwos 10 auf Ihrem Gerät ersetzt.

In beiden Fällen gilt, vorher die Daten zu sichern!

Welches sind die Vorteile der beiden Varianten?

  1. Der Vorteil eines Upgrades ist, dass Programme, Einstellungen und Daten unangetastet bleiben. Es ist aber wichtig, dass vor Durchführung des Upgrades alle Treibe auf den neuesten Stand gebracht werden und Virenscanner deinstalliert werden.
  2. Bei der Neuinstallation ist der klare Vorteil, dass Sie sich ein neues, «sauberes» Betriebssystem auf den Computer holen. Wir empfehlen nach erfolgter Neuinstallation unter   «Einstellungen/Datenschutz» zuerst die Datenschutz-Einstellungen von Windows 10 auf die eigenen Bedürfnisse einzustellen.

Selbstverständlich gehört auch dieser Schritt zu unserem umfassenden Computer Support, wenn Sie uns damit beauftragen.


Sie haben Fragen im Zusammenhang mit diesem Thema?


 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.