Erhöhen Sie die Computer Sicherheit durch Beachtung von ein paar Grundregeln. Die Monnet Informatik unterstützt Sie in allen belangen.

Die Computer Sicherheit können Sie mit der Einhaltung von ein paar Grundregeln wesentlich erhöhen. Wir teilen nachstehend mit Ihnen ein paar der gängigsten Grundregeln für die Sicherheit Ihres PCs und geben Tipps.

 

  1. Regelmässig ein Backup erstellen

Wenn Sie Daten haben, welche für Sie wichtig sind, sichern Sie diese. Wir empfehlen hierfür eine externe Festplatte oder eine Cloud zu verwenden. Denn auch wenn Sie alle Regeln für die Computer Sicherheit beachten, kann kein 100% Schutz vor Trojanern, Cyberangriffen oder Festplattenzusammenbrüchen garantiert werden. Durch Ihr gemachtes Backup können Sie auf Ihre Daten auch in solch einem Fall wieder zugreifen.

Wichtig: Trennen Sie die externe Festplatte nach erfolgter Sicherung wieder von Ihrem Computer. Lassen Sie diese verbunden und Ihr Computer wird infiziert, kann die externe Festplatte auch in Mitleidenschaft gezogen werden.

 

  1. Virenschutzprogramm installieren & Firewall aktivieren

Aus unserer Sicht ist eine aktuelle Anti Virus Software in der heutigen Zeit unerlässlich und steigert die Computer Sicherheit erheblich. Wir arbeiten seit Jahren mit dem Antivirus Produkt Norten und haben noch nie eine schlechte Erfahrung hinsichtlich der Computer Sicherheit gemacht. Mittels der Fernwartungssoftware können wir den Norten bei Ihnen schnell und einfach installieren.

Wichtig: Norton meldet einige Tage vor Ablauf der Lizenz, dass diese verlängert werden muss. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf für die Erneuerung der Lizenz, da wir Ihnen diese meistens kostengünstiger anbieten können, als wenn Sie dies über die automatische Verlängerung machen.

Wir werden immer mal wieder gefragt: Reicht der im Windows enthaltene Defender auch aus? Diese Frage beantworten wir klar mit einem Nein! Er ist besser als nichts, aber das Schutzniveau ist viel geringer als bei einem kostenpflichten Virenschutzprogramm.

 

  1. Updates durchführen

Halten Sie ihr Computer Betriebssystem und das Antiviren-Programm immer aktuell – dies ist massgeblich, um die Computer Sicherheit aufrecht zu erhalten. Sicherheitsupdates müssen für das Betriebssystem, die bei Ihrem Computer installierten Softwares sowie Treiber regelmässig durchgeführt werden. Diese Updates schliessen Lücken, welche sich Hacker und Cyberkriminelle ansonsten zunutze machen könnten.

Solche Aktualisierungen können wir schnell und sicher auch für Sie mittels der Fernwartung vornehmen.

 

  1. Verwenden Sie sichere Passwörter

Aber was ist ein sicheres Passwort? Es gibt dazu verschiedene Studien und Expertenmeinungen und es würde den Rahmen sprengen auf alle diese im Detail einzugehen. Deshalb kurz und bündig die relevantesten Eckpunkte:

  • Ob Klein- und Grossbuchstaben, Zahlen und Sonderzeichen die Sicherheit des Passwortes erhöhen, darüber streiten sich die Gemüter. Denn die Hacker verfügen über sehr ausgeklügelte Programme, welche in kurzer Zeit alle möglichen Kombinationen durchprobieren.
  • Der Rat ist daher: Wählen Sie anstelle eines komplizierten Passwortes ein möglichst langes Passwort (12 – 16 Zeichen lang ist ein gängiger Richtwert). Um ein solch langes Kennwort knacken zu können, benötigen die derzeitigen Hacker Programme mehrere Jahre.
  • Achten Sie darauf, dass Ihr Passwort keine personenbezogenen Angaben enthält, wie z.B. Name, Geburtstag, Wohnort oder den Namen des Netzwerkes.
  • Legen Sie für jeden Ihrer Accounts ein anderes Passwort fest. Es ist nicht ausreichend nur Variationen des gleichen Passwortes zu verwenden, wie z.B. durch Abwandlung mittels Sonderzeichen. Wenn Hacker eines dieser gleichen Passwörter geknackt haben, ist es für sie ein leichtes Spiel Ihre abgewandelten Passwörter auch zu erbeuten.

Wichtig: Wenn Sie Opfer einer Cyberattacke werden sollten, ändern Sie alle Ihre Passwörter unverzüglich. Wir raten Ihnen auch so schnell wie möglich mit uns Kontakt aufzunehmen, damit wir den Schaden in Grenzen halten können.

 

Auf unserem Blogbeitrag «Tipps für Ihre Privatsphäre im Internet» erfahren Sie weitere hilfreiche Informationen, welche auch im Zusammenhang mit der Computer Sicherheit stehen.

Sie haben Fragen im Zusammenhang mit diesem Thema?

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.